*****   Lesung mit Bettina Tietjen (ausverkauft)  *****     
     *****   Jahresrückblick zum Festjahr  *****     
     *****   Rommee und Preisskat in Sülte  *****     
     *****   Elternsinge  *****     
     *****   Museumspädagogisches vorweihnachtliches Programm  *****     
     *****   Museumspädagogisches vorweihnachtliches Programm  *****     

Traditionelles Weihnachtsbaumanzünden in Göhlen

Göhlen, den 14.11.2017

Am 2. Dezember, Samstag vor dem 1. Advent, um 18.00 Uhr ist es wieder so weit. Im Herzen von Göhlen (Bushaltestelle) wird der Weihnachtsbaum der Gemeinde errichtet. Die Kinder des Jugendclubs singen Weihnachtslieder und verteilen selbstgebackene Plätzchen. Jugendclubleiterin Rosemarie Möller wird eine Weihnachtsgeschichte vorlesen, verfasst von der Göhlenerin Christa Hilscher, von den Ludwigsluster Schreiberlingen. Dann wird Gemeindearbeiter Rudolf Jeske die Lichterketten anzünden und damit den Anfang der Weihnachtssaison einläuten. Für ausreichend Glühwein und Kinderpunsch sorgt der Jugendclub.

Helmut Seyer