*****   Briefmarkenausstellung  *****     
     *****   Fotoausstellung "Land-Wirt-Schaft"  *****     
     *****   Briefmarkenausstellung  *****     
     *****   Fotoausstellung "Land-Wirt-Schaft"  *****     
     *****   Briefmarkenausstellung  *****     
     *****   Fotoausstellung "Land-Wirt-Schaft"  *****     
     *****   Briefmarkenausstellung  *****     
     *****   Fotoausstellung "Land-Wirt-Schaft"  *****     
 

Groß Laasch - Empor bedankt sich für Platz-Hilfe

04.04.2019

Unter Flutlicht trafen sich die Alten Herren von Gastgeber SV Groß Laasch und SC Hertha Karstädt zum Kickervergleich. Geleitet wurde die Partie, die mit einem Laascher 3:2-Sieg endete, von Harald Kleemann. Der hatte aus dem Rollstuhl heraus alles bestens im Blick. Der Ehrenamtsbeauftragte der BSG Empor Grabow nutzte die Gelegenheit, um sich im Namen seines Vereins beim Groß Laascher Bürgermeister Markus Lau mit Wimpel und Fan-Tasse zu bedanken.

Als die BSG Empor bedingt durch Bauarbeiten am Vereinsgebäude in Kremmin ohne Heimspielstätte dastand, bot Lau sofort die Hilfe seiner Gemeinde an. Sowohl die Grabower Landesklassenmänner als auch verschiedene Nachwuchsteams konnten in Groß Laasch trainieren und spielen. Da die Arbeiten in Kremmin inzwischen abgeschlossen sind, können die Empor-Kicker jetzt wieder umziehen. Zum „Comeback“ geht’s am 14. April gegen Tabellenführer Empor Zarrentin.

thow

SVZ am 04.04.2019

 

 

Foto: Mit Fan-Tasse und Wimpel bedankte sich Harald Kleemann im Namen der BSG Empor Grabow bei Markus Lau für die Groß Laascher Unterstützung.beate kleemann