Lewitz | zur Startseite Lewitz
     *****   18. Sitzung der Gemeindevertretung Sülstorf  *****     
 

Trotz Corona gestalten wir die Zukunft von Göhlen und Leussow

Göhlen, den 25. 02. 2021

Göhlen:  Am 30. März ist die nächste Sitzung der Gemeindevertretung Göhlen in Leussow. Vorher findet am 09. März eine Bauausschusssitzung statt. Sobald es trotz Corona wieder möglich ist wird mit dem Bauausschuss eine Ortsbegehung in Göhlen stattfinden um mögliche Maßnahmen Reparaturen, Instandsetzungen und Sonstiges zu planen. Die Anschaffung eines neuen Rasentraktors und die Instandsetzung der Friedhofsmauer Leussow sollen in der nächsten Gemeindevertretersitzung ebenso beschlossen werden wie die neue Friedhofssatzung Leussow.  Außerdem ist der Ausbau der Spielplätze in Göhlen und Leussow geplant. Mittel dafür sind im aktuellen Haushalt eingestellt. Für Göhlen liegt bereits die Zusage von Fördermitteln vor. Der Bohrbrunnen in Göhlen an der Hauptstraße ist erstellt. Weitere Bohrbrunnen in Göhlen und Leussow sind geplant. Die Löschteiche in Göhlen sind in Zusammenarbeit mit den Agrarprodukten Göhlen instandgesetzt und gereinigt worden. Sobald das Wetter es zulässt werden die Maßnahmen abgeschlossen. Der Funkturm in Göhlen steht. Der Stromanschluss durch die WEMAG erfolgt leider erst nach Ostern. Baumpflegemaßnahmen an der Straße der Jugend sind erfolgt. Weitere Baumschnittmaßnahmen am Jugendclub und an der Straße Auf dem Sand sind ausgeschrieben. Auch in Richtung neues Baugebiet für Göhlen ist Licht am Ende des Tunnels. Mit Bekanntmachung kann der B-Plan am Schaulkamp rechtskräftig werden. Genaue Einzelheiten werden in der Gemeindevertretersitzung am 30. März von Frau Milatz vom Bauamt erläutert. Der Veranstaltungskalender ist bis auf wenige Ausnahmen erstellt und wird je nach Coronalage aktualisiert. Die Frauentagsveranstaltung wird auf einen späteren Zeitpunkt in 2021 verschoben. Das Oktoberfest soll am 18. September stattfinden. Die örtlichen Gruppierungen stehen in den Startlöchern. Sobald die Coronaregelungen es zulassen wird der Kalender verteilt und die Veranstaltungen starten.

Helmut Seyer, Bürgermeister von Göhlen

 

Bild zur Meldung: Der Funkturm in Göhlen steht. „Leider erfolgt die Stromversorgung durch die WEMAG erst nach Ostern,“ bedauert Bürgermeister Helmut Seyer

EFRE Förderhinweis

MV tut gut

Notrufnummer

Unter der einfachen Telefonnummer 115 (ohne Vorwahl) erhalten Sie schnell und kompetent Auskunft zu Verwaltungsleistungen unseres Amtes, des Landkreises und der Landesämter.

Pferde
Hirsch und Wildschwein
Holunderblüten
Feuerwehr Lüblow

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.