*****   Groß Laasch - Kochcamp vom 05.-08.08.2019  *****     
     *****   Groß Laasch - Sommerblumenfest  *****     
     *****   Groß Laasch - Kinderkleiderbörse  *****     
     *****   Herbstfeuer in Sülte  *****     
     *****   130 Jahre Eisenbahnstrecke  *****     
     *****   Herbstfeuer in Sülstorf  *****     
     *****   Herbstfeuer in Boldela  *****     
 

Haflinger Hof Alt Krenzlin

Sonja + Volker Tack

Belscher Weg 2
19288 Alt Krenzlin

Telefon (038754) 22575
Telefax (038754) 22579
Mobiltelefon (0172) 6054277

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.haflingerhof-tack.de

Typisch für Mecklenburg-Vorpommern, ausgedehnte Rapsfelder umgeben von endlosen Kiefer-, Buchen- und Eichenwäldern, kleinere und größere Seen und die nahe Ostsee, das ist die Landschaft, in der die 834 Seelen zählende Gemeinde Alt Krenzlin, unweit vom allseits bekannten Landgestüt Redefin, im Städtedreieck Pferdestadt Ludwigslust (12 km) - Landeshauptstadt Schwerin (40 km) -Festungsstadt Dömitz/a.d.Elbe (20 Km) liegt. Und hier ist unser Haflingerhof beheimatet. Dreizehn Haflinger sind zur Zeit in unserem Besitz. Dominierend ist die Zucht und in Verbindung damit die Ausbildung unserer Pferde im Fahren und Reiten, denn nur ausgebildete Pferde werden unsererseits zum Verkauf angeboten. Ausgedehnte Reit- und Fahrwege durch Felder und Wälder finden zu jeder Jahreszeit unsere Begeisterung und die unserer Besucher. Eine kleine Mannschaft um unseren Haflingerhof und unsere Haflinger ist stets bemüht, Tiere und Anlagen in einem gepflegten Zustand zu erhalten. Die Pferde werden täglich bewegt, d.h., sie werden longiert, über Strecken geführt, geritten und im Ein- und Zweispänner sowie in der Troika gefahren. Der weitere Ausbau und die Modernisierung unserer Anlage ist ein beständiges Ziel neben unserer Zucht und der Arbeit mit unseren Pferden. In Verbindung mit dem neu in Mecklenburg-Vorpommern hergestellten Reitwegenetzes sind wir als Station für Wanderreiter gemeldet und bieten Rastmöglichkeiten für Pferd und Mensch. Auf die Ausbildung unserer Pferde legen wir den allergrößten Wert zumal sich dies auch mit den Wünschen der Kaufinteressenten für unsere Pferde deckt. Reiten und Fahren, letzteres im Ein- und Zweispänner sowie in der Troika mit Kutsche und Kremser und, mangels Schnee, leider viel zu wenig mit dem Schlitten, gehören zu unseren Aktivitäten. Desweiteren beteiligen wir uns an den verschiedenen Zuchtschauen- auch außerhalb unseres Landes Mecklenburg- Vorpommern -und an kleineren und größeren Pferdeschauprogrammen wie z.B. bei der Hengstparade beim Landgestüt Redefin oder bei der MeLa in Mühlengeez, Norddeutschlands größter Landwirtschaftsmesse.